portrait
   
geboren in Zürich, 2. April 1961
1980 Matura Typus B, Winterthur
1981/82 verschiedene Temporärstellen und Praktika in den Bereichen Sozialarbeit, Gastronomie, Administration
1982/83 und
1985-89
Studium der Pädagogik, der Anthropologischen Psychologie und des Zivilrechts an der Universität Zürich mit Abschluss 1989 (Lizentiat Phil.I)
1984/85 Vorkurs Kunstgewerbeschule Zürich
1987 Kaufmännisches Zertifikat, Sprach- und Handelsschule Winterthur
1990-92 IKRK-Einsatz als Delegierte in Angola und Sri Lanka
1993 Lehrlingsbetreuung im Lehrlingshaus Eidmatt, Zürich
1994-96 Studium der Malerei mit Abschlusss (Bachelor of Fine Arts) am Whitecliffe College of Art and Design, Auckland, Neuseeland
1997-99 MA (Master of Arts) in Textil-Design (Druck), Central Saint Martins College of Art and Design, London
1999/2000 Selbständige Projektarbeit Ökologische Mode
2000/01 Beitritt GSBK (Gesellschaft Schweizerischer Bildender Künstlerinnen) und später visarte (berufsverband visuelle kunst)
seit 2000 Freie künstlerische Tätigkeit, Ateliergemeinschaft Schleife der Stiftung Sulzberg Winterthur, welche auch das Kulturzentrum Villa Sträuli betreibt, siehe www.villastraeuli.ch
2001/02 Teilzeitarbeit kulturelle Projektorganisation für ARIAS Industriekultur und SGTI Schweizerische Gesellschaft für Technikgeschichte und Industriekultur, Winterthur
2003-06 Ausbildung in Diätetik und anschliessend zur Ayurvedischen Ernährungs- und Gesundheitsberaterin
2006-11 Eigene Praxis für ganzheitliche Ernährungsberatung in Winterthur
Mitglied der Künstlergruppe Winterthur